«

»

Jun 13

Dogukan Güclüer und Helena Schaber erfolgreich beim Christian Doppler Kreativwettbewerb

2017 feiert Salzburg das Jubiläum „175 Jahre Doppler Effekt“. Aus diesem Anlass hatten die Stadt Salzburg, Salzburgresearch und der Christian Doppler Fonds landesweit einen Kreativwettbewerb, ausgeschrieben. Die vier besten Projekte wurden prämiert. Als ehemalige Gymnasialschule des weltbekannten Physikers Christian Doppler ist es eine besondere Freude, dass gleich zwei Schüler unserer Schule erfolgreich waren.

Dogukan Gücüler (6as) erreichte mit einem selbst kreierten Lernspiel „Doppler-Quiz“ und einem Gedicht zum Dopplereffekt den 2. Platz. Helena Schaber (6es) konnte mit dem Bühnenbild „Glistening Eyes“ ihre kreativen Qualitäten unter Beweis stellen. Sie belegte den Platz 4.