Erasmus+

Unsere Schule nimmt seit 2013 mit Kunstprojekten im Unterrichtsfach BE und Modul BE an verschiedenen Erasmus+ Programmen teil.

Kunst als kulturelle Ausdrucksform im gegenseitigen europäischen Länderaustausch kennenlernen,

Kunst als europäische und weltweite Sprache entdecken und gemeinsam verwenden und

neue Freundschaften in Europa finden

Unter anderem war und ist unsere Schule Koordinator für:

  • European Design – EUROPIA 2020 (Erasmus+ 2017 – 2020) mit Partnerschulen in Portugal, Litauen, Belgien, Polen, Slowenien, Bulgarien und in Kooperation mit Bosnien und Ghana

https://europia2020.wordpress.com/

Wir erarbeiten gemeinsam eine Idee für eine Stadt der Zukunft “EUROPIA” und gestalten dazu ein Rundbild

  • Art & Tales (Erasmus+ 2018-21) mit Partnerschulen in Spanien, Italien, Ungarn, Bulgarien und in Kooperation mit dem Kunstverein ART&DEVELOPMENT mit Bosnien, Japan, Neukaledonien und Ghana

https://artandtalesinprogress.wordpress.com/

Wir machen einen Schreibwettbewerb, Langzeitaustausch „artists in residence“, Rundbild

2019 beginnt auch unser neues Projekt:

European cities (2019-21) mit Partnerschulen in Frankreich, Spanien, Italien und Portugal.

  • Global Style (Comenius 2013 – 2015) mit Partnerschulen in Portugal, Italien, Polen, Slowenien, Bulgarien und in Kooperation mit Bosnien und Ghana
  • Poster Art (Erasmus+ 2015 – 2018) mit Partnerschulen in Portugal, Spanien, Italien, Polen, Mazedonien, Rumänien und in Kooperation mit Bosnien und Ghana