Ferienbetreuung am Akad

Ferienbetreuung im Sommer 2020

Das Akademische Gymnasium wird in den kommenden Sommerferien erstmals eine Ferienbetreuung exklusiv für unsere Schülerinnen und Schüler anbieten. Die Ferienbetreuung erfolgt in Kooperation mit dem Verein Spektrum, deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Betreuung übernehmen, sowie der Firma Freisinger GmbH, welche für die Mittagsverpflegung sorgen wird.

Der Verein Spektrum hat ein wöchentlich wechselndes Programm mit verschiedenen Schwerpunkten erstellt, welches den Interessen unserer Schülerinnen und Schüler sehr entgegen kommen wird. Auch Ausflüge, beispielsweise in das Leopoldskroner Freibad, sind geplant.

20.7. bis 24.7. 2020 Ferienwoche 2 Abenteuer-Woche
27.7. bis 31.7.2020 Ferienwoche 3 Kunst-Woche
03.8. bis 07.8.2020 Ferienwoche 4 Maker-Woche (Vibrobots, Textilupcycling…)
17.8. bis 21.8. 2020 Ferienwoche 6 Baustellen-Woche
24.8. bis 28.8.2020 Ferienwoche 7 Theater und Film-Woche

Das Angebot richtet sich an alle interessierten Schülerinnen und Schüler und soll Ihnen, liebe Eltern, die Organisation der Ferienbetreuung erleichtern. Die Ferienbetreuung findet – bis auf die Ausflüge – ausschließlich an unserer Schule für unsere Schülerinnen und Schüler statt.

Die Betreuungszeiten sind montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr und freitags von 8 bis 15 Uhr.

Sie können Ihr Kind für eine einzelne Woche oder auch für mehrere Wochen anmelden. Es ist aber nicht möglich, eine Anmeldung für einzelne Tage vorzunehmen.

Für eine VERBINDLICHE Anmeldung ersuchen wir Sie, auf unserer Homepage (Menüpunkt Service) das Anmeldeformular auszudrucken, auszufüllen und zu unterschreiben. Sie können es einscannen und an sabine.reitboeck@akadgym.at schicken oder über Ihre Tochter / Ihren Sohn im Sekretariat abgeben. Die verbindliche Anmeldung muss aus organisatorischen Gründen bis spätestens 3. April 2020 erfolgen.

Die Kosten für eine Betreuungswoche inkl. Mittagsverpflegung betragen 160 €. Eine finanzielle Unterstützung über den Salzburger Kulturpass ist möglich. Über folgenden Link können Sie sich informieren: https://www.hungeraufkunstundkultur.at/salzburg

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Mag.a Sabine Reitböck: sabine.reitboeck@akadgym.at

Link zum Anmeldeformular (docx)

Link zum Anmeldeformular (pdf)