«

»

Nov 04

COOL-Einführungstag

Auch in diesem Jahr wird eine erste Klasse des Akademischen Gymnasiums wieder nach der COOL-Methode unterrichtet. COoperatives Offenes Lernen soll den SchülerInnen näherbringen, wie man selbständig fächerübergreifende Arbeitsaufträge erledigt und sie durch das gezielte Training verschiedener Soft Skills wie Selbständigkeit, Eigenverantwortung, Zeiteinteilung und Kooperationsfähigkeit auf die Anforderungen des Lebens nach der Schule vorbereiten.
Was dazu alles nötig ist, wie die Cool-Methode funktioniert und an welche Regeln man sich dabei halten muss, wurde den Schülern wie jedes Jahr im Rahmen des Einführungstages erklärt. Frei nach der Lehrmethode wurden gemeinsam verschiedene Arbeitsaufträge bearbeitet, interaktiv Wissen über COOL vermittelt und natürlich viel gelacht.
Am Ende des Tages hatten alle SchülerInnen guten Überblick über das, was sie in der nächsten Zeit erwartet und freuten sich darüber, dass sie viele interessante, aufregende und lustige Stunden verbracht haben.